Apr 16

[center][img]http://www.et-files.de/ftp/ImgN/banner_coverages.jpg[/img][/center]

Heute zum Ostersonntag gibts ein Interview mit einem Member von [b]#cLanLess.gaming[/b], welche letzte Woche den [b]Liga4Fun Final Cup[/b] gewannen. Die Rede ist von [b]tyran*[/b], besser bekannt unter dem Namen [b]juice[/b]. Mal schauen was er zu sagen hat…

[quote][b]juice[/b]
[i]Naja ich denke das Geheimrezept war wirkich, dass wir eigentlich viel Spaß hatten.[/i][/quote]

written by admin


Apr 09

[center][img]http://www.et-files.de/ftp/ImgN/banner_coverages.jpg[/img][/center]

Nach einer kleinen Interview-Pause verabschiedet sich [b]swine[/b] von [i]ET-S[/i]. Daraufhin wollten wir ihn nochmal zu Wort kommen lassen.

[quote][b]swine[/b]
[i]Ich denke, dass der aktuelle Opencup Mappool genau das zeigt, was TosspoT vor ner weile auf xfire geschrieben hat, nämlich dass die Community was verändern kann….[/i][/quote]

written by admin


Mrz 27

[center][img]http://images.et-scene.de/news_banner/Coverages.jpg[/img][/center]

Heute ist unser Gast [b]powelcheck[/b], Leader vom Clan [i]no Teamplay[/i] und Admin bei der [i]Liga4fun[/i]. Desweiteren greift er auch der [i]Clanbase[/i] immer mehr unter die Arme und ist seit neustem fester Bestandteil von [i]ET-Scene.de[/i].
Und da wir nicht immer nur die Topspieler befragen wollen haben wir mal etwas von seiner Freizeit für ein Interview gestohlen.

[b]ET-Scene[/b]
Hi Powelcheck. danke das du dir die Zeit nimmst um mit uns ein wenig über deine eSports Vorlieben
und Aktivitäten zu plaudern. Stell dich unseren Besuchern doch einmal vor.

[b]powelcheck[/b]
Moinsen, meine Name ist Paul “powelcheck” F. und ich komme aus Dresden.
Ich zocke ET seit Release und bin seit 2 jahren clanleader von no Teamplay.

[b]ET-Scene[/b]
Dann lass uns doch gleich mal bei deinem Clan “no Teamplay” anfangen
Du sagst: “…seit 2 Jahren Leader…” Hast du vielleicht ein Erfolgsrezept für die Leute da drausen, deren Clans sich alle 2 Wochen ändern?

[b]powelcheck[/b]
Naja, dass einzige Erfolgsrezept ist der Wille seinen Clan aufrecht zuerhalten und ständige Motivation, sowie in guten als auch in schlechten Zeiten.
Es ist zwar klar, das nicht alles immer Prima läuft, doch man muss halt kämpfen und sich daran erinnern, was man da geschaffen hat.
Aber prinzipiell denke ich, dass es immer solche und solche Clans/Spieler gibt die durch die Szene gehen, das heißt jeder hat andere Prioritäten.

[b]ET-Scene[/b]
Was hast du selber für dich in Sachen ET erreicht, beziehungsweise, was motiviert dich dazu, deine Abende mit
ET zu verbringen?

[b]powelcheck[/b]
Erreicht habe ich meinen Clan lange am Leben zu halten, was ich auch weiterhin versuchen werde durchzuführen.
Vielleicht is es kein gewonnener Cup, aber wenn man nach 2 Jahren sowas erbaut hat, dann ist man schon stolz
und es motiviert mich neue Leute in der Szene kennen zu lernen, junge talentierte Spieler hier auf zu bauen
und einfach beim zocken Fun zu haben.

In den jahren kam dann zum Fun noch die Aktivitäten in Ligen/Cups dazu, wo ich noT ständig neu anmelde,
wobei dann einige uns wieder zu aktiv für einen “abends-zocken-clan” finden.
So hatte ich 2 standhafte Lineups um mich. Als das erste zerbrach war es zwar schmerzlich, doch es ging natürlich weiter und nun hab ich genauso ein gutes Team, wo es Fun macht
jeden abend mit denen abzuhängen auch wenn wir nicht Pro sind, desweiteren habe ich in meiner Laufbahn in ET mir dann Admining angewöhnt.
So teilweise aus Langeweile, aber auch aus Gefallen.
Wo es mich zur liga4fun, pw.de, ET-S, Orga vom Bundesländer Teams, CB Cups und einige andere kleinen Sachen brachte.

[b]ET-Scene[/b]
Wenn das mal nicht ein ausführliches Statement war. Wenn deine Ziele für die Zukunft genauso groß sind
dann stell ich in der Zukunft nur noch Fragen mit maximal 3 Wörtern.

[b]powelcheck[/b]
LoL, naja time will tell, in erster Linie muss erstmal fürs rL gesorgt werden ;)

[b]ET-Scene[/b]
Aha, vielleicht kannst du unseren Lesern erklären was “rL” bedeutet? :)

[b]powelcheck[/b]
rl=reallife :p , sozusagen das wahre Leben, wo man was erreichen will.
Bei mir siehts dass dann so aus, dass ich atm eine Ausbildung als MDA(medizinischer dokumentationsassitent) mache,
welches ein Verwaltungsberuf im Gesundheitswesen ist, so im groben kann man Patientenabrechnung/DRGabrechnung sagen, falls dass jemanden ein Begriff ist.
Darauf arbeite ich hin und bin auch zuversichtlich, dass alles mehr oder minder gut geht.
Ansonsten heisst es am Wochenende soziale Kontakte pflegen ^^

[b]ET-Scene[/b]
Das hört sich ja nach einer schlimmen Krankheit an.
Aber ok, lass uns mal ein bisschen über ET und seine Zukunft plaudern. Seit Tagen wird diskutiert ob wir noch einmal
ein ET Turnier auf der Qcon 2006 sehen werden. Wie siehst du die Sache?

[b]powelcheck[/b]
Naja ich hoffe, dass es ein weiteres ET Turnier dort geben wird, jedoch bin ich mir da nicht sicher…da ET auch nicht jünger wird und die Szene mal ein wenig wächst und mal sinkt. Jedoch würde ich es besser finden, wenn eine Art Qcon mal hier
in Europa stattfinden würde, ich glaube kaum, dass das Interesse in der USA an ET größer ist als wie hier, von daher
vielleicht mal ein Switch oder ähnliches?

[b]ET-Scene[/b]
Wie würdest du dir so einen Event im Herzen Europas vorstellen?

[b]powelcheck[/b]
Wie du schon sagst “Im Herzen Europas”, es sollte halt Zentral sein, gut sturkturiert und für jeder Mann gut erreichbar
sein, was vielleicht das größere Problem ist. Zentraleuropa wäre da passend, wie zB deutschland ;)
Man könnte es ja dann so aufbauen, dass ET und ET ähnlcihe Games gezoggt werden im großen zuge und solche games wie CS gleich ausschliesst jedoch müssten einige Sponsoren und Szene Mitgleider da helfen, da die Gelder fliessen müssen. da ist es im Amiland schon einfacher ^^

[b]ET-Scene[/b]
Ich bedanke mich, dass du dir die Zeit für uns genommen hast. Hast du noch irgendwas, was du schon immer sagen wolltest?

[b]powelcheck[/b]
Danke für das überraschende Iview.
An dieser Stelle möchte ich noch ein paar Grüße los werden.
Ich grüße meinen gesamten clan, meine Adminkollegen, alle die mich kennen und noch kennen lernen wollen.

written by admin


Jan 29

[center][img]http://images.et-scene.de/news_banner/Scene.jpg[/img][/center]

Wer kennt ihn nicht? Der, der fast überall seine Nase im Spiel hat, der, der euch oft von großen Events berichtet und euch mit tollen Shoutcasts das ETTV versüßt. Die Rede ist von [b]iTg-Tosspot[/b].
Erst vor kurzem nahm der Chef von [url=http://www.xfire.be]xfire[/url] den Award [i]“The Person Who Has Done The Most For ET”[/i] mit nach Hause.
Nun sprach er in einem Interview über sein Leben neben dem Computer, über seine Zeit bei [b]iTg[/b] und über das kommende [b]Eurocup XII Finale[/b]. Geführt wurde das Interview von [img]img/ppics/flaggen/at.gif[/img] nAxiD auf [url=http://own3d.at]own3d.at[/url]. Zum Interview gelangt ihr [url=http://own3d.at/index.php?section=content&more=1&cid=473&page=1]hier[/url].

written by admin