Server finden

Wenn Du Enemy Territory das erste Mal starten, klicke auf Play Online. Du gelangst zum Serverbrowser. Die einzelnen Komponenten sollen nun erklärt werden.

1. Filter
Hier wählst Du, welche Server angezeigt werden sollen:

2. Quelle (Source): Lokal (LAN), Internet oder Favoriten. Klicken, um durch die Optionen zu schalten.

3. Spieltyp (Gametype): nur einen bestimmten oder alle Spieltypen anzeigen.

4. Ankreuzfelder: filtert die folgenden Server:

leere oder volle Server (Empty Or Full),
passwortgeschützte Server,
Server ohne Friendly Fire (Friendly Fire Off),
Server mit Lebensbegrenzung (Max Lives),
Server mit eingeschränkter Waffenwahl (Weapons Restrictions),
punkbustergeschützte Server,
Anti-Lag (für Modemspieler) und
Server mit automatisch ausbalancierten Teams (Balance Teams).

5. Server Browser
Unter den Filtereinstellungen werden die entsprechenden Server angezeigt. Klicke auf einen Spaltenkopf, um danach zu sortieren. Klicke auf einen Server, um ihn auszuwählen.

6. Liste Aktualisieren
Serverdaten erneut vom Master-Server abfragen.

7. Zu IP verbinden
Hier kannst Du per Hand die IP-Adresse eines Servers eingeben, auf dem Du spielen möchtest.

8. Serverinformationen
Zeigt weitere Details zu Einstellungen, Regeln und die anwesenden Spieler auf dem gewählten Server.

9. PunkBuster aktivieren (Enable)/deaktivieren (Disable)
PunkBuster ist eine mächtige Technologie, um Server vor unfairen Spielern (Cheatern) zu schützen. PunkBuster ist standardmäßig DEAKTIVIERT. Klicke hier, um es zu (de-) aktivieren. Viele Server fordern von allen Spielern, PunkBuster zu aktivieren.

10. Zurück
Zurück zum Hauptmenü.

11. Server beitreten
Klicke hier, um auf dem ausgewählten Server zu spielen.

Einen Server erstellen (per Menü)

Dedicated Server

Es gibt zwei Arten von Servern, die Du für Enemy Territory erstellen kannst: Listen Server und Dedicated Server. Listen Server erlauben es Dir, gleichzeitig einen Server offen zu haben und darauf zu spielen, während Du auf einem Dedicated Server nicht am selben Rechner spielen kannst. Dedicated Server benötigen weniger Ressourcen und sind stabiler. Listen Server arbeiten meist hervorragend, wenn Du im lokalen Netzwerk (LAN) spielst.

Um einen Server zu erstellen, klicke auf Host Game im Hauptmenü. Der folgende Bildschirm ermöglicht die Konfiguration des Servers.

Einstellungen (Settings/Features)
Hier kannst Du allerlei Einstellungen vornehmen, z. B. den Servernamen und den Spieltyp festlegen.

Name
Wenn Du den Spieltyp änderst, erscheint eine Liste möglicher Maps. Klicke eine an, die Dir gefällt. Im Kampagnenmodus kannst Du eine Kampagne wählen, die aus drei Maps (im rechten Fenster zu sehen) besteht.

Details
Dieses Fenster enthält eine Beschreibung des Schauplatzes und dessen Ziele.

Erweitert (Advanced)
Klicke auf diesen Knopf, um weitere Optionen, wie Administratorpasswort und vieles mehr, festzulegen.

Server starten
Bist Du mit Deinen Einstellungen zufrieden? Klicke hier, um den Server zu starten.

Alle Bilder sind aus der Official ET Manual und somit ©2003 Id Software


Comments are closed.